Verkehrswacht Aschersleben e. V.

Vorstandswahl 2016

Am 19. März versammelten sich die Mitglieder der Verkehrswacht Aschersleben im Hotel Stadt Aschersleben um in der Jahreshauptversammlung einen Vorstand für die nächsten drei Jahre zu wählen. Im Vorfeld hatten Klaus-Jürgen Mattscherodt und Lothar Kraneis angesichts ihres bevorstehenden 74. Geburtstages entschieden das Zepter in jüngere Hände zu geben. So wurden Michael Messerschmidt (60) als Geschäftsführer und Klaus Ebert (30) als Schriftführer in den Vorstand gewählt. Klaus-Jürgen Mattscherodt wurde zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Er wird ebenso wie Lothar Kraneis weiterhin aktiv an verschiedenen Projekten entscheidend mitarbeiten.

Zuvor hatte der bisherige Geschäftsführer Andreas Wichmann den Geschäftsbericht vorgetragen. Er betonte, dass bewährte Programme erfolgreich fortgeführt und neue Programme in Angriff genommen wurden. In Anzahl und Teilnehmerzahl war 2015 ein Rekordjahr (s. Geschäftsbericht). Die 19 aktiven Mitglieder haben mehr als 118 unterschiedliche Veranstaltungen mit etwa 1200 Teilnehmern, 20 Beratungsge-spräche in Kindertagesstätten und monatlich eine Vorstandssitzung durchgeführt.    Fünf Mitglieder sind bestätigte Moderatoren für Zielgruppenprogramme. Über diese offiziellen Projekte hinaus hob er die Schulungen der Feuerwehren, die Organisation und Durchführung der Weiterbildung für die Mitglieder der Landesverkehrswacht, die aktive Teilnahme am Verkehrsgerichtstag in Goslar und die Unterstützung der Regionalbereichsbeamten der Polizei hervor. Nicht unerwähnt blieben die Jahresabschlussfeier und die ständige Aktualität unseres Internetauftrittes. Ein Dankeschön ging an die Unterstützer der Verkehrswacht: Optik Siebert, vitakustik, NASA Magdeburg, Saatzucht Aschersleben.